Finanzbuchhaltung.
Die vorausschauende Art, die Finanzen im Griff zu behalten.

Exaktes Auswerten der Zahlen aus der Finanzbuchhaltung nutzt gleich mehrfach:
Den Banken als Berechnungsgrundlage bei Kreditvergaben oder Investitionen. Finanzämtern, um unterjährige Steuervorauszahlungen zu ermitteln. Ihnen als Messgröße für wirtschaftlich und steuerlich vorausschauendes Handeln. Ebenso ist es die Basis für die Erstellung von Jahresabschlüssen und die damit zusammenhängenden Steuererklärungen.

Mit Ihrer aktiven Mitarbeit kann ich Ihre Buchhaltung innerhalb kurzer Zeit bearbeiten und Ihnen topaktuellen Auswertungen liefern, z. B.:

  • Summen- und Saldenlisten
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
    (u.a. kurzfristige Erfolgsrechnungen mit Vergleichszahlen des Vormonats/-jahres)
  • Lohnbuchhaltung
  • Liquiditätsübersichten
  • Umsatzsteuer-Voranmeldungen (monatlich oder vierteljährlich)

Auf Wunsch biete ich Ihnen auch spezielle Auswertungen, z. B.:

  • Offene-Posten-Listen
  • Kostenstellenrechnungen (bei mehreren Filialen, mehreren Produkten usw.)
  • Mahnwesen
  • Zahlungsverkehr

Mein elektronischer Extraservice:

  • Digitale Belegerfassung (oder auch bekannt als „Unternehmen online“)

Hier können Sie mir Ihre Belege einfach als eingescannte PDFs oder per Fax zukommen lassen. So müssen Sie Dokumente nicht mehr mühsam sortieren und zeitaufwändig aufbereiten, sondern können Ihre Daten einfach via DATEV-Software über das Internet an mich übertragen.

Vorteile für Sie und mich?

Ich kann die Daten effizient erfassen, zeitnah prüfen und Ihnen zur Verfügung stellen, sicher archivieren und monatlich in Bilanzqualität auswerten. Somit ein wirklich intelligentes Controlling ganz auf Sie bzw. Ihr Unternehmen zugeschnitten.

Das bedeutet für Sie: an jedem Ort zu jeder Zeit mit einem Stick als Schlüssel auf Ihrem Computer oder Laptop abrufbar.

Meine Leistungen im Detail